Frühförderung

Leiterin
Frau Antje Pertek
Anschrift
OT Wolfen
Leipziger Str. 24
06766 Bitterfeld-Wolfen
Telefon
03494 / 668988
Fax
03494 / 668987
E-Mail
kontakt@frühförderung-anhalt.de
Internet

Die Frühförderung ist ein Ansprechpartner für Eltern, die sich um die Entwicklung ihres Kindes Sorgen machen. Sie wendet sich an Familien mit entwicklungsverzögerten Kindern, die während der ersten Lebensjahre in den unterschiedlichen Entwicklungsbereichen wie Sprache, Bewegung, Wahrnehmung, Konzentration und Spielverhalten Schwierigkeiten zeigen und deren Gesamtentwicklung daher beeinträchtigt ist.

Die Frühförderung- und Beratungsstelle ist eine familien- und wohnortnahe Einrichtung, die Kinder ab Geburt bis zum Schuleintritt ambulant und mobil fördert, begleitet und unterstützt. Im Rahmen einer individuellen heilpädagogischen bieten wir den Eltern und ihren Kindern gezielte Hilfen, damit das Kind seine Entwicklungsresourcen optimal ausschöpfen kann, ausgehend von dem Leitgedanken: Je früher dem Kind geholfen wird, desto wirksamer können Hilfen sein.

Die Grundlage unserer Frühförderung beruht auf einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der Familie, den Fachkräften der Frühförderung und ggf. Therapeuten, Ärzten und Kindereinrichtungen.

Zusätzliche Angebote unserer Einrichtung sind der Eltern-Kind Spielkreis sowie PEKiP-Kurse.

Unsere Frühförderung hat aktuell drei verschiedene Niederlassungen, zu finden in Wolfen, Bitterfeld und Zörbig, um eine gute ambulante Förderung der Kinder im Interesse eines niederschwelligen Angebotes zu gewährleisten.

© Lebenshilfewerk Anhalt gGmbH
Webdesign: Minds-interlocked